Ausbildungsberatung und Arbeitsberatung im Bereich Handwerk

Wenn Sie ein Handwerk (zum Beispiel Bäcker, Schneider, Friseur, Barbier, Maurer) in Bremen oder Bremerhaven lernen möchten, können Sie sich bei der „Handwerkskammer Bremen“ melden. Sie können an verschiedenen Qualifizierungsmaßnahmen teilnehmen.

HandWERK, das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer, arbeitet zusammen mit den Willkommenslotsen. Das heißt es gibt dort Mitarbeiter / Berater, die die Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Beruf unterstützen. Die Berater erklären Ihnen das System der Berufsausbildung in Deutschland und informieren Sie über die Berufe und die Ausbildungsbetriebe im Handwerk. Außerdem helfen Ihnen die Berater bei der Bewerbung und geben Ihnen Tipps zum Bewerbungsgespräch. Wenn Sie bereits im Ausland einen Beruf gelernt haben, können Ihnen die Berater erklären, ob diese Berufserfahrung in Deutschland anerkannt wird und wie das funktioniert.

AnbieterHandWERK gGmbH - Das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Bremen
AdresseSchongauer Str. 2, 28219, Bremen
AnsprechpersonHerr Markus Siebert (in Bremen)
Telefon+49 421 222744314
E-Mailsiebert.markus@handwerkbremen.de
AnsprechpersonFrau Vivian Harberts (in Bremerhaven)
Telefon+49 471 9724915
E-Mailharberts.vivian@handwerkbremen.de
Websitehandwerkbremen.de
HandWERK gGmbH - Das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Bremen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen