Hochschulen

In Bremen gibt es vier staatliche Hochschulen: die Universität Bremen, die Hochschule Bremen, die Hochschule für Künste und die Hochschule Bremerhaven. Die meisten Kurse werden in deutscher Sprache unterrichtet, es gibt aber auch einige Kurse auf Englisch. Um an einer der Hochschulen angenommen zu werden, müssen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung und ein Sprachniveau von C1 nachweisen können und sich außerdem rechtzeitig zum Sommersemester (15.1.) oder zum Wintersemester (15.7.) auf einen Studienplatz bewerben.

Um Menschen mit Fluchthintergrund beim Erlernen der erforderlichen Sprachniveaus zu unterstützen, haben die Bremer Hochschulen sich zusammen getan. Wenn Sie bereits Hochschulerfahrung haben, können Sie sich für die Studienvorbereitungskurse von In-Touch und HERE AHEAD anmelden. In-Touch bietet Ihnen Zugang zu den Angeboten der Hochschulen. HERE zielt auf sprachliche Qualifizierung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen