Kinderbauernhof Tenever

Natur erleben zwischen Hochhäusern in einer grünen, lebendigen und bunten Oase, das ist der Kinderbauernhof Tenever. Er ist Treffpunkt für kleine und große Menschen mit vielen Möglichkeiten, die Natur und einige Tiere kennenzulernen, wenn gewünscht auch im Rahmen eines pädagogisch begleiteten Programms. Auf der Farm leben viele Haustiere, wie Schafe, Thüringer Waldziegen, afrikanische Zwergziegen und etwa ein Dutzend Hühner. Daneben gibt es auf dem Hof Kaninchen, Minischweine und Gänse. Ein großer Garten bietet die Möglichkeit zum Anbau von Gemüse, Kräutern und Blumen. Familien und Mütter mit Kindern können während den Öffnungszeiten auf dem großen Farmgelände spielen und Kontakte knüpfen, auch über Nationalitätsgrenzen hinweg.

Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an alle Kinder und Jugendliche sowie deren Familien aus Bremen und umzu.

  • Offene Angebote: Der Kinderbauernhof Tenever steht während der Öffnungszeiten allen Menschen zur Verfügung. Auf dem Gelände gibt es eine große Sandkiste, eine Nestschaukel, eine große und hohe Tunnelrutsche, aber auch einen Tischkicker, Tischtennisplatten und genug Platz zum Rennen und Toben. Wer möchte, kann sich Spielgeräte wie ein Bobbycar und Schaufeln für die Sandkiste ausleihen.
  • Begleitete Angebote: Bei den begleiteten Angeboten des Binderbauernhofs Tenever stehen meist die Tiere des Hofes im Mittelpunkt. Nach Anmeldung oder manchmal auch spontan werden Tierführungen angeboten. Die Fütterung der Minischweine ist jeweils um 16.45 Uhr ohne Anmeldung ein Erlebnis. Für Schulklassen und Kitas hat der Kinderbauernhof Tenever immer ein offenes Ohr und kann auch kleinere Projekte flexibel durchführen. Ein Beispiel wäre ein Tag am Lagerfeuer oder eine Lerneinheit zu einer speziellen Tierart, die gerade auf dem Lehrplan steht.
  • Familiensonntage: Der Kinderbauernhof Tenever öffnet in der warmen Jahreszeit einmal im Monat zusätzlich am Sonntag seine Tore zu einem bunten Familiensonntag. Kindern und ihren Familien aus der Umgebung soll damit ein abwechslungsreiches Ausflugsziel angeboten werden. Es gibt Tierführungen, um die Schafe, Ziegen, Schweine, Gänse und Kaninchen näher kennen zu lernen, außerdem Lagerfeuer mit Stockbrot und manchmal auch Treckerfahrten oder Kleinkunst. Für Kaffee, Getränke und Kuchen sorgt das Mütterzentrum Osterholz Tenever e.V..

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite des Anbieters.

AnbieterKinderbauernhof Tenever, St. Petri Kinder- und Jugendhilfe
AdresseAm Osterholzer Deich 14, 28325, Bremen
Telefon+49 421 9596120
E-Mailteneverfarm@stpetribremen.de
Zeit

Öffnungszeiten im Winter:
Montag und Dienstag, 9.00-16.30 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 09.00-17.00 Uhr
Im November auch Samstag, 12.00-17.00 Uhr

Ab Dezember Samstag und Sonntag geschlossen, ebenso an den gesetzlichen Feiertagen.

Kinderbauernhof Tenever, St. Petri Kinder- und Jugendhilfe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen