Gleichberechtigung der Frau – ZGF

Die „Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau“ (ZGF) ist eine Landesbehörde. Sie hat den gesetzlichen Auftrag, im Lande Bremen das verfassungsrechtliche Gebot der Gleichberechtigung durchzusetzen.  Sie nimmt Stellung zu Gesetzesvorhaben und regt Maßnahmen an, die die Situation von Frauen verbessern. Zudem ist sie zentrale Anlaufstelle für alle Frauen, die sich aufgrund ihres Geschlechts diskriminiert fühlen und bietet Unterstützung. Zudem unterstützt die ZGF Frauen- und Mädchenorganisationen bei ihrer Arbeit und bringt frauenpolitische Themen in die Öffentlichkeit.

Zur Zeit bieten viele Beratungsstellen keine Beratung vor Ort an. Bitte informieren Sie sich per Telefon oder per E-Mail bei der Beratungsstelle, ob Sie beraten werden können. Oft können Sie dann auch per Telefon oder per E-Mail beraten werden. Viele Anlaufstellen sind im Moment komplett geschlossen. Deswegen finden viele Kurse, Freizeitaktivitäten und andere Angebote nicht statt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Angebote stattfinden, informieren Sie sich bitte vorher bei der Anlaufstelle.
AnbieterBremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau
AdresseKnochenhauerstraße 20-25, 28195 Bremen
Telefon+49 421 3613133
E-Mailoffice@frauen.bremen.de
Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen