FemCafé Bremen

Das „FemCafé“ ist ein Projekt von und für Frauen und Kinder mit und ohne Fluchterfahrungen. Kern des Projekts ist ein Café, das einmal im Monat im Mädchenkulturhaus stattfindet. Außerdem gibt es einen Deutschkurs und gemeinsame Freizeit-Aktivitäten. Zudem wird auch eine Kinderbetreuung angeboten.

Die Teilnahme am FemCafé ist kostenfrei.
Aktuelle Veranstaltungszeiten finden Sie auf der Website des Anbieters.

AnbieterFemCafé
AdresseHeinrichstraße 21, 28203, Bremen
Telefon+49 160 3313740
E-Mailpost@femcafe-bremen.org
Websitefemcafe-bremen.org

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen