Beratung für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

FOKUS ist das Zentrum für Bildung und Teilhabe der Initiative zur sozialen Rehabilitation e.V. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung von Bildungsangeboten im psychosozialen Bereich sowie für Unternehmen und Organisationen. Wir haben Bildungsangebote für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Wir fördern die selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Psychiatrie- und Krisenerfahrung in ihren Lebensbereichen.

„Arbeit im Fokus“ ist ein Beratungsprojekt von FOKUS für Menschen in psychisch belastenden Lebenslagen. Es wird vom ESF gefördert. Viele Menschen macht es krank, von wenig Geld zu leben, keine Aufgabe zu haben oder ständig das Gefühl zu haben, nicht gut genug zu sein. Bei „Arbeit im Fokus“ finden Sie Gesprächspartner*innen, mit denen Sie offen reden können und gemeinsam Ihre nächsten Schritte entwickeln.

Das Besondere ist ein Beratungsteam aus ausgebildeten Coaches und Genesungsbegleiter*innen, die eigene Krisen bewältigt haben und jetzt wieder im Arbeitsleben stehen. Durch die verschiedenen Blickwinkel ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, das Thema Beschäftigung und Arbeit neu für sich zu entdecken. Unsere Aufgabe sehen wir in erster Linie darin, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Wir eröffnen Horizonte und geben Impulse.

Neben Einzelcoaching bieten wir auch Gruppenveranstaltungen zu verschiedenen Themen an. Das Angebot ist kostenfrei.

Hier geht’s zum Flyer.

Zur Zeit bieten viele Beratungsstellen keine Beratung vor Ort an. Bitte informieren Sie sich per Telefon oder per E-Mail bei der Beratungsstelle, ob Sie beraten werden können. Oft können Sie dann auch per Telefon oder per E-Mail beraten werden. Viele Anlaufstellen sind im Moment komplett geschlossen. Deswegen finden viele Kurse, Freizeitaktivitäten und andere Angebote nicht statt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Angebote stattfinden, informieren Sie sich bitte vorher bei der Anlaufstelle.
AnbieterArbeit im Fokus
AdresseGröpelinger Heerstraße 246a/242a, 28237 Bremen
Zeit

montags-donnerstags: 9:00-16:30 Uhr

AnsprechpersonFrau Ursula Heiligenberg
AnsprechpersonHerr Burkhard Steinberg
Telefon+49 421 380 1950
E-Mailarbeitimfokus@izsr.de
Websitearbeitimfokus.de
Websitefokus.de
© Arbeit im Fokus
Arbeit im Fokus

Hier klicken, um Google Maps anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von WtB Google Maps.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen