Fluchtraum Bremen e.V.

Fluchtraum Bremen e.V. vermittelt und unterstützt Mentoren und Vormünder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Fluchtraum Bremen e.V. setzt sich seit 2004 für die Belange junger Geflüchteter, insbesondere unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, in Bremen ein. Der Verein vermittelt Einzelvormundschaften und Mentorenschaften für junge Geflüchtete. Durch Beratung, Schulungen und Interessensvertretung unterstützt Fluchtraum die jungen Menschen und ihre ehrenamtlichen Begleitenden.

Aus vielen einst minderjährigen Geflüchteten sind inzwischen junge Volljährige geworden, die mit Auslaufen der Jugendhilfe oft allein vor den Herausforderungen des Erwachsenwerdens stehen: in der eigenen Wohnung leben, eine Ausbildung erfolgreich bestehen, Kontakte zu jungen Menschen in und aus Bremen finden, den Alltag zu gestalten. Um den Übergang in die Selbständigkeit zu unterstützen, hat Fluchtraum Bremen e.V. sein Konzept für das Beratungs- und Begegnungszentrum entwickelt, das der Verein aktuell aufbaut.

Fluchtraum Bremen e.V. wird institutionell gefördert durch die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport.

AdresseBerckstraße 27, 28359, Bremen
Telefon+49 421 8356153
E-Mailinfo@fluchtraum-bremen.de
Websitefluchtraum-bremen.de
Beratung und Infogesprächenach Terminvereinbarung, telefonisch oder per Mail

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen