Zeitzeug*innen-Gespräch: 60 Jahre Anwerbeabkommen

Viele Angeworbene blieben in der Bundesrepublik Deutschland (BRD) und gründeten Familien oder holten ihre Familien später nach.

Wie haben ihre Kinder die Zeit damals erlebt?
Mit welchen Wünschen und Vorstellungen sind sie in die BRD gekommen?
Wie blicken sie auf die Entscheidung ihrer Eltern zurück?
belladonna – Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e. V. freut sich auf Gespräche in lockerer Atmosphäre.

Mit Halime Cengiz  und Zübeyda Uyar
Moderation: Selda Kaiser.
Sprache: Deutsch

Bitte vorher anmelden!
Hinweis zur Barrierefreiheit: leider nicht barrierefrei (Stufen zum Veranstaltungsraum und zu den Toiletten)
DatumDo, 04.11.2021
Uhrzeit19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter:inbelladonna - Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e. V.
Ort der VeranstaltungSonnenstraße 8, 28203 Bremen
Telefon0421 703534
E-Mailarchiv@belladonna-bremen.de
Websitebelladonna-bremen.de

Hier klicken, um Google Maps anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von WtB Google Maps.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen