Weltanschauliche Neutralität in einer pluralen Gesellschaft – geht das? Podiums-Diskussion

(Un)Sinn eines Neutralitätsgesetzes für das Erscheinungsbild von Beamt*innen

Die Veranstaltung soll Raum für einen Diskurs zur Neutralität in der Arbeitswelt bieten. Was ist Neutralität des Erscheinungsbildes und wo liegen ihre Grenzen?
Die Podiums-Diskussion wird in Deutscher Sprache erfolgen.
Je nach Covid-19 Situation ist die Teilnehmendenanzahl ggf. begrenzt. Bitte melden Sie sich an.

Bitte vorher anmelden!
DatumMi, 03.11.2021
Uhrzeit18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter:inIslamischer Hochschulbund Bremen
Ort der VeranstaltungKwadrat Werkstatt Bremen, Wilhelm-Kaisen-Brücke 4, Bremen
E-Mailinfo@ihbremen.org

Hier klicken, um Google Maps anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von WtB Google Maps.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen