SoFa e.V.

SoFa e.V. betreut und unterstützt unbegleitete minderjährige Geflüchtete. Deutschkurse und zu lernen, alltägliche Aufgaben zu bewältigen, sind ein Teil davon. Durch die Teilhabe an verschiedenen Projekten und Jugendtreffs soll eine Anbindung und der Kontakt mit anderen Jugendlichen hergestellt werden.

Zur Zeit bieten viele Beratungsstellen keine Beratung vor Ort an. Bitte informieren Sie sich per Telefon oder per E-Mail bei der Beratungsstelle, ob Sie beraten werden können. Oft können Sie dann auch per Telefon oder per E-Mail beraten werden. Viele Anlaufstellen sind im Moment komplett geschlossen. Deswegen finden viele Kurse, Freizeitaktivitäten und andere Angebote nicht statt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Angebote stattfinden, informieren Sie sich bitte vorher bei der Anlaufstelle.
AdresseFeldstraße 11, Bremen
AnsprechpersonAstrid Menze
Telefon04202 888 394
SprechzeitenMo-Fr 9-12
E-Mailastrid.menze@sofa-ev.de
Websitesofa-ev.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen