Nehlsen – Wie funktioniert Abfalltrennung in Bremen?

Die gemeinsame Initiative von Entsorgung Kommunal, der Firma Nehlsen und dem AWO-Projekt „Gemeinsam in Bremen“ (Koordination der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe) entstand aus einem Projekt der Auszubildenden der Firma Nehlsen, die Flüchtlingsunterkünfte in Bremen besucht und anhand dieser Erfahrungen ein Konzept zum Thema „Mülltrennung in Deutschland“ entwickelt haben.
In Zusammenarbeit mit den Trägern und Betreuern von Flüchtlingsunterkünften möchte die Initiative sowohl die aktuelle Situation zur Abfallentsorgung unterstützen und verbessern helfen, als auch Präventionsarbeit für eventuell zukünftig auftretende Konflikte leisten.

für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartnerinnen.

AnbieterNehlsen, EKO - Entsorgung Kommunal, Gemeinsam in Bremen
AnsprechpersonYasmin Wagner
E-Mailyasmin.wagner@nehlsen.com
Websitenehlsen.com
AnsprechpersonMeike Ahrens
E-Mailmeike.ahrens-drost@ubbremen.de
Websiteentsorgung-kommunal.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen