Berufsbezogene Deutschförderung – BWU

Sie haben den Integrationskurs beendet und möchten Ihre berufsbezogenen Deutschkenntnisse verbessern? Sie möchten mehr über den deutschen Arbeitsmarkt erfahren? Sie möchten einen guten Beruf finden?

Sie haben die Möglichkeit acht Monate einen berufsbezogenen Sprachunterricht zu abolvieren. Sie lernen Vokabular, Grammatik und Redewendungen, um sich mit Kollegen, Kunden und Chefs zu unterhalten. Zudem üben Sie, Fachtexte zu verstehen. Sie lernen E-Mails und Briefe schreiben.

Sie bekommen Informationen über verschiedene Berufe und Bewerbungstraining. Sie gehen in unterschiedliche Unternehmen und lernen viele Berufe kennen. Sie machen ein Praktikum in einer Arbeit, die Sie gut finden.

AnbieterBildungszentrum der Wirtschaft im Unterwesergebiet e.V. (BWU)
AdresseSchillerstraße 10, 28195 Bremen
AnsprechpersonHerr Rolf Behrens
Telefon+49 421 3632516
E-Mailbehrens@bwu-bremen.de
Websitebwu-bremen.net/Berufsvorbereitun…
© pixabay.com
Bildungszentrum der Wirtschaft im Unterwesergebiet e.V. (BWU)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen